Zu Unfällen / Verletzungen / Erkrankungen

Auszug aus der Schüler-Eltern-Mitteilung zu
Unfällen / Verletzungen / Erkrankungen, die aber einen weiteren Schulbesuch ermöglichen:

Alle Unfälle, gleichgültig ob Schulwege-Unfall, Unfall im Schulgebäude, Verletzungen beim Sport­unterricht, Unfälle während der Studienfahrten oder der Studien- und Berufsfindungstage, sind im Sekreta­riat zum Bericht an die Unfallkasse Hessen zu melden.

Wir haben in den letzten Jahren öfter feststellen müssen, dass einzelne Schülerinnen und Schüler so erkrankt waren, dass akute Notfälle auftraten, ohne dass uns die Eltern vorher über die Erkrankung informierten (z. B. Diabetes, Blutgerinnungsstörungen, Krampfanfälle u. a.). Das hätte lebensbedrohlich für die Schülerinnen und Schüler sein können!

Sollte bei Ihrem Kind eine schwerwiegende Erkrankung vorliegen, bitte ich um schriftliche Nachricht. Diese Information wird in einem Notfallordner abgelegt und ist nur den Ersthelfern zugänglich.

Dr. F. Ruths, Schulleiter

Schreibe einen Kommentar