An alle Theaterfreunde!

Am Dienstag, dem 28.6.16, um 18.30 Uhr führen wir das Theaterstück „Mein Kopf.Dein Kopf“ auf. Wir sind übrigens der erste Q1/Q2 Kurs an der Claus-von-Stauffenberg-Schule seit der Einführung des Faches Darstellendes Spiel.  Vorher gab es auch schon Theateraufführungen, aber in Ag- Form.
Unser Kurs suchte die Tabuthemen, das Anstößige und Komplizierte, den fließenden Übergang zwischen Mein und Dein und Wahn und Wirklichkeit, die Einsamkeit und Menschlichkeit auf und dafür waren alle mit Nachdruck.
Die Ideen, die wir mit unterschiedlichen Verhaltensweisen und nach der Lektüre von modernen Stücken wie Einar Schleefs „Totentrompeten“ und Gerlind Reinshagens „Die grüne Tür oder Medea bleibt“ umsetzen, könnt Ihr gerne ansehen und mit uns teilen, wir freuen uns darauf! Der Eintritt ist frei.

Unsere Aufführung hat eine knappe Stunde Spieldauer. Wir dürfen schon so viel verraten: Unsere Inszenierung spielt hauptsächlich in einem Fahrstuhl, im anliegenden Treppenhaus und unsere wichtigsten Requisiten sind Taschentücher…

Der Darstellende Spiel-Kurs Jahrgang 12 und Frau Dr. Gödeke

1 2
3
4