Neues Studienfahrtangebot Osteuropaschwerpunkt

Es gibt dieses Jahr eine neue Studienfahrt nach Ljubljana und Triest!
Die Studienfahrt findet im Zeitraum vom 6.6.17 bis zum  11.6.17 (Dienstag bis Sonntag nach Pfingsten) statt und ist für alle Jahrgangsstufen offen.
ljubljana-beitragsbild

( Ljubljana’s Three Bridges on the river Ljubljanica, designed by Plecnik. They connect the main Preseren Square with the Old Town. Image by Sami C / CC BY 2.0 )

 
Ljubljana ist die Hauptstadt Sloweniens und hat knapp 300.00 Einwohner. Sie ist umgeben von einem Naturnationalpark und Bergen und ist seit 1919 Universitätsstadt. Die Stadt ist berühmt wegen ihrer slowenischen Architekturdenkmäler  sowie der historische Altstadt, die sich um die Schlossburg schlängelt. An der Ljubljanica befinden sich viele Cafés, Konzertplätze mit Musikangeboten, Flohmärkte und eine alternative “studentische“ Kulturszene.
Triest  ist eine schöne oberitalienische Hafenstadt, in der sich die Züge dreier Kulturen vereinigen, da die Stadt mehr als sechs Jahrhunderte unter der Herrschaft Österreichs stand, das benachbarte Slowenien übt aber seit jeher seine Einflüsse aus (so gibt es zwei Sprachen an den Ortsschildern)  und die Kultur Italiens ist verflochten mit dem Leben und der Stadtgeschichte.  Die Bucht Golfo di Trieste samt altem Fischerviertel, das alte Viertel mit Bauten aus dem 14. Jahrhundert und das slowenische Stadtviertel gehören zu  hier zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Triest ist nur 100 Km von Ljubljana entfernt und kann bequem mit dem Bus erreicht werden.
Unsere Programmschwerpunkte sind: sechsstündige Stadtrundreise durch die slowenische Hauptstadt incl. Burganlage,  dreistündige Stadtrundfahrt durch Triest, Besuch des Lippizaner Pferdegestüts incl. Museum,  zweistündiger Besuch der internationalen Schule Sloweniens mit deutschen SuS,  dreistündige Moor- und Naturwildparkbegehung mit Führung, zweimalige Tagesfahrt nach Triest.  Fünf Übernachtungen im Mittelklassenhotel  M mit Frühstück und eigener Reisebus für die Gruppe  samt Tagesfahrt hin- und zurück incl. Programm  vor Ort kosten 395 Euro pro Person.  Teilnehmerzahl begrenzt.
Eine  schriftliche Anmeldung zur Studienfahrt bis 26.9. 2016  ist verbindlich, dazu gehört eine Anzahlung von 130 Euro bis zum 29.9.2016.
Wir freuen uns auf Ihr und Eurer Kommen und sind die Ansprechpartnerinnen für Eure Anmeldungen, ein Vortreffen für Interessenten in der Bibliothek  findet am Mo., 12.9. 16 ab 13 Uhr (MP) oder am Mo, 19.9.16 zur gleichen Zeit am gleichen Ort statt und wird auch per Durchsage/ Plakat an der Säule im Eingangsbereich des Schulgebäudes mitgeteilt.  
Frau Dr. Gödeke und Frau Klein