Italienaustausch 2016

Italienaustausch 2016

Am Donnerstag den 29.09.16 ging es für eine Gruppe von 16 Schülern, Frau Richardt und Frau Oppolzer mit dem Zug nach Trento. Wir kamen um 18 Uhr an und wurden von unseren Austauschschülern/innen und ihren Familien herzlich in Empfang genommen. Am Freitagvormittag sind wir in der Marie-Curie-Schule in Pergine von dem Schulleiter begrüßt worden und haben einen Einblick in den Unterricht gewinnen können. Mittags haben wir deutschen Schüler Pergine erkundet und sind danach gemeinsam mit den italienischen Austauschschülern nach Trento gefahren. Dort haben wir durch eine Stadtführung einen guten Einblick in die historischen Hintergründe Trentos gewinnen können.

Am Samstag hatten wir Vormittags Zeit in den Familien und sind nachmittags alle zusammen mit dem Fahrrad zum Caldonazzo- See gefahren.

Sonntags war wieder freie Zeit geplant. Die meisten sind jedoch nach Verona gefahren und haben zusammen die Stadt erkundet.

Nach einem schönen Wochenende ging es am Montag mit dem Zug nach Venedig, wo wir neben genügend Freizeit zum Beispiel auch die Rialtobrücke und den Markusplatz besichtigt haben.

Dienstag waren wir dann nochmal mit in der Schule und haben uns dort in der 1. Stunde ein Projekt über Leonardo da Vincis Erfindungen angeschaut. Abends haben wir die gelunge Zeit mit einer Abschlussfeier ausklingen lassen und sind am Mittwoch den 5.10 schließlich in den Zug zurück nach Hanau gestiegen.
Es war eine wirklich schöne Zeit, in der sich viele neue Freundschaften und Kontakte gebildet haben, weshalb der Abschied von den Austauschschülern nicht leicht war!

Sarah Ende& Mirjam Rieckmann

snapchat-2969201150751646153

 

snapchat-3691305622565047517

20161003_125533img-20161010-wa0002img-20161010-wa0003