Förderverein

Erreichbarkeit

Sie können den Förderverein der Claus-von-Stauffenberg-Schule per E-Mail erreichen:

foerderverein@claus-von-stauffenberg-schule.de

Der Förderverein der Claus-von-Stauffenberg-Schule wurde vor ca 30 Jahren gegründet.
Er setzt sich zusammen aus aktuellen und ehemaligen Schülern, Eltern und Lehrer.
Wegen der knappen Geldmittel der öffentlichen Haushalte ist dieses Gremium für unsere
Schule sehr wertvoll: Mit den Einnahmen, die sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und
Sonderveranstaltungen (Ehemaligenfest, u.s.w.) ergeben, werden Bildungsprojekte gefördert,
die Ausstattung der Lehr- und Lernmittel ergänzt und wichtige schulische Veranstaltungen
(Vorträge, Schüleraustausch, Abiturfeier u.s.w.) finanziell begleitet.
Das jährliche Fördervolumen liegt zur Zeit zwischen 6000 und 10000 Euro im Jahr.
Beispiele für aktuelle Großprojekte (Stand 2017) sind: Wasserspender in der Pausenhalle,
Funkuhren für alle Klassenräume, Sonnenschirme für den neugestalteten Schulhof, Reparatur
und Ergänzung der Möbel in der Lehrerküche, Italienaustausch, u.s.w.

Vorstand des Fördervereins

Der Vorstand wurde im Amt bestätigt. Gewählt wurden folgende Mitglieder:
1. Vorsitzende: Olaf Spindler,  2. Vorsitzender: Thomas Kilz, Rechnungs- und Mitgliederwart: Thomas Basaldella
Weiterhin aktiv im Vorstand: Moritz Jäger (Pressesprecher), Bernd Klein (Beisitzer), Marc Deckenbach(Beisitzer), Andrea Sinn-Behrendt (Beisitzerin). Bewilligungsausschuss: Hans Bittner und Thomas Neudörfer (Stellvertreter). Johannes Spahn, Niklas Staub und Tim Deckert (Schülersprecher).

IMG_9741

Freunde und Förderer der Claus-von-Stauffenberg-Schule e.V.

Liebe Eltern,

wir, der Förderverein der Claus-von Stauffenberg-Schule, möchte Sie auf diesem Wege als Mitglied werben.   Deswegen nutzen wir die Chance, uns Ihnen kurz vorzustellen.

Unter dem Namen „Freunde und Förderer der Claus-von-Stauffenberg-Schule e.V.“ wurde der Verein im März 1990 gegründet. Er ist ein eingetragener Verein, dem die Gemeinnützigkeit zugesprochen wurde. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind daher auch steuerlich absetzbar. Weiterhin ist der Verein Träger der freien Jugendhilfe. Mitglieder sind Eltern, ehemalige Schüler, Lehrer, Schüler und Interessierte.

Die Förderung der Schule zum Nutzen ihrer Schüler geschieht auf vielfältige Weise, zum Beispiel durch:

  • Anschaffung von diversen Gerätschaften, z.B. Computer, DvD-Player, Filmmaterial, Musikinstrumente, Sportgeräte, Theaterbühne, Druckmesser, Pendelschreiber usw.
  • Finanzielle Unterstützung von Lehrausflügen (Betriebsbesichtigungen, Museen) sowie Unterstützung der Berufsfindungswoche durch Fachreferenten
  • Finanzielle Förderung von europäischen Schulpartnerschaften (aktuell Italienaustausch)
  • Unterstützung der AG „Hilfe zur Selbsthilfe“ (Brandschutz AG)
  • Finanzielle Unterstützung der „24-Stunden-Lauf“-Mannschaft der Claus-von-Stauffenberg-Schule
  • Tatkräftige Unterstützung der Abiturienten, insbesondere bei der Organisation des Abi-Balles
  • Planung und Durchführung von Ehemaligentreffen und sonstigen Feiern

Für all diese Aktivitäten benötigen wir Mitglieder, die den Verein mit ihren Mitgliedsbeiträgen  unterstützen.  Dies insbesondere in einer Zeit, in der die angemessene Ausstattung der Schule durch den von Geldsorgen geplagten Schulträger und gekürzte Schulbudgets immer mehr zu einem Problem wird.

Werden Sie Mitglied!  Fördern auch Sie die Schule Ihrer Kinder.

Der ehrenamtliche Vorstand des Vereins verspricht Ihnen seine Unterstützung.