Tansania-Spendenaktion – ein voller Erfolg

Um das Tansania-Projekt von Inga Kern, einer ehemaligen Schülerin der CVSS, zu unterstützen, führten die Lehrer/-innen und Schüler/-innen unter tatkräftiger Unterstützung von Herrn Andrä in den letzten zwei Wochen eine Sammelaktion für HIV- und tuberkulosekranke Kinder im St.Elisabeth Hospital Arusha und im Cradle of Love Baby Home durch. Insgesamt kamen so schon über 400 Euro zusammen, die bereits an die Freiwillige Inga Kern übergeben wurden. Sie ist nun seit dem 25.09.2017 in Tansania und wird das Geld vor Ort während ihres vierwöchigen Aufenthaltes zielgerichtet in notwendige Projekte  investieren. Großer Dank gilt allen Helfern sowie Spendern des Projektes. Wer noch etwas spenden will, kann gerne im Lehrerzimmer etwas ins Spendenschwein Fridolin einwerfen. Erste Berichte über den Tansaniaaufenthalt und die Arbeit von Inga Kern sind schon hier zu finden.