Abend der offenen Tür mit Kurzvorstellung der Schule

Die Claus-von-Stauffenberg-Schule bietet allen qualifizierten Schülerinnen und Schülern aus Rodgau und den angrenzenden Ortschaften eine gute und fundierte Schulausbildung. Wir arbeiten mit mehreren Schulen in einem „Schulverbund“ zusammen, in dem wir Lehrkräfte austauschen und Absprachen über die Unterrichtsinhalte und -methoden treffen, um den Übergang vorzubereiten. Zum Schulverbund gehören die Georg-Büchner-Schule in Rodgau-Jügesheim, die Heinrich-Böll-Schule in Rodgau-Niederroden, die Geschwister-Scholl-Schule in Rodgau-Hainhausen und die Hermann-Hesse-Schule in Obertshausen. Zurzeit besuchen 724 Schülerinnen und Schüler unser Oberstufengymnasium. Weitere aktuelle Zahlen sind zu finden in unserer Kurzvorstellung der Schule.

Am Abend der offenen Tür wurde eine PowerPoint Präsentation zu Informationen über die gymnasiale Oberstufe in unserem Schulverbund im Hörsaal angeboten. Diese kann auch hier angesehen werden: Informationen zur Claus-von-Stauffenberg-Schule im Schulverbund.

Schreibe einen Kommentar