Informationen

Theater + Schule

Wir sind FLUX-Schule! FLUX bringt Theater an hessische Schulen und in hessische Gemeinden. Das Land Hessen übernimmt für angemeldete Schulen 50% der Gastspielkosten sowie die Kosten für die künstlerischen Vor- und Nachbereitungen. Weiterhin werden längerfristige projektartige Kooperationen mit Künstlern aus dem Theaterbereich gefördert. Hier geht’s zur Seite von FLUX https://theaterundschule.net/start/ Weiterlesen …

Von Kai Springer, vor
Allgemein

Hessisches Schultheatertreffen

Die Journalismus- und Technik-Teams unserer Schule haben fünf Festivaltage geschafft, zehn Aufführungen von SchülerInnen aus ganz Hessen wurden ausgeleuchtet und journalistisch abgedeckt. Es waren lange Arbeitstage, die SchülerInnen leisteten und lernten enorm viel. Die Techniker waren rund um die Uhr am Werkeln um den Spielgruppen die Bühne, die sie sich Weiterlesen …

Von Kai Springer, vor
Allgemein

Theateraufführung des Kriminalstücks „Second Chance“ war ein voller Erfolg

Mit einer glanzvollen Abschlussvorstellung hat sich der Q2 DS Kurs von Herrn Andrä nach 2 Jahren schauspielerischer Ausbildung vor vollen Rängen in einem spannenden Kriminalstück verabschiedet. Das Drama wurde von Livemusik begleitet und durch eine Videosequenz, die den Hintergrund der Geschichte thematisierte, mit allen technischen Mitteln des professionellen Theaters interessant Weiterlesen …

Von Kai Springer, vor
Allgemein

An alle Theaterfreunde!

Am Dienstag, dem 28.6.16, um 18.30 Uhr führen wir das Theaterstück „Mein Kopf.Dein Kopf“ auf. Wir sind übrigens der erste Q1/Q2 Kurs an der Claus-von-Stauffenberg-Schule seit der Einführung des Faches Darstellendes Spiel.  Vorher gab es auch schon Theateraufführungen, aber in Ag- Form. Unser Kurs suchte die Tabuthemen, das Anstößige und Weiterlesen …

Von Kai Springer, vor
Allgemein

Kulturcafé in der Claus-von-Stauffenberg Schule

Die Aula der Claus-von-Stauffenberg-Schule war gut gefüllt als Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Freitag, den 03. 12. 2012 ihr Können präsentierten. Mit den vielen Darbietungen wurde für jeden Geschmack etwas geboten. Die Bigband, unter der Leitung von Willy Spahn, eröffnete das Programm, durch welches Leonie Walter das Publikum führte. Weiterlesen …

Von Kai Springer, vor